Suche
Close this search box.

Kindernotfallkurs: Erste-Hilfe am Kind

Lerne, wie du lebensbedrohliche Notfälle beim Baby und Kleinkind schnell erkennst und was im Fall der Fälle zu tun ist.
Einfache theoretische Grundlagen und praktische Übungen zum Mitmachen schenken dir die Sicherheit im Notfall schnell 
und richtig handeln zu können.
Die Themen des Kurses sind speziell auf die Besonderheiten im Kindesalter ausgerichtet:

  • Unfall- und Notfallprävention
  • Das Notfall-ABC-Konzept
  • Wiederbelebung
  • Erstickungsanfall
  • Fieberkrampf
  • Pseudokrupp
  • Verbrennungen & Verbrühungen
  • Vergiftungen
  • Stürze und Verletzungen
  • Gehirnerschütterung
  • Sonnenstich
  • Ertrinkungsunfall
  • Schütteltrauma
  • Praktische Übungen am Act-Fast-Trainer
  • Praktische Übungen am Wiederbelebungsphantom (Säugling & Kleinkind)
  • Inklusive hochwertigem Kurs-Handout und Teilnahmebescheinigung 


Herzstück des Kurses ist unser Notfall-ABC-Konzept. Mit diesem Konzept ist es möglich jeden Notfall gleich zu erkennen und zu behandeln. Egal ob dein Kind einen Gegenstand verschluckt hat oder schwer gestürzt ist: Dank dieses einfachen Konzeptes weißt du in Zukunft in jedem Fall wie du lebensgefährliche Situationen schnell erkennst und was dann zu tun ist.

Dieser Kurs ist geeignet für Eltern und Großeltern, aber auch für Au-Pairs und Babysitter und alle die beruflich oder privat mit Säuglingen und Kleinkindern zu tun haben.

Kursleitung: Marina Mauch, Kinderkrankenschwester und Kindernotfalltrainerin
Ort: radofine Stube 
Termine 2024: 
20.07.2024, 10:00 – 13:00 Uhr
13.09.2024, 17:00 – 20:00 Uhr
02.11.2024, 10:00 – 13:00 Uhr

Kosten: 55 EUR/100 EUR pro Paar

Weitere Infos und Anmeldung unter: 
www.notfallkurse-mauch.de
Tel: 0151 16561756
E-Mail: marina.mauch@notfall-abc.de