Hebamme auf dem Land

25. Januar 2022 von HGZ radofine

Friederike Kempter trifft Frauen im Südwesten, die inspirieren / Mini-Dokureihe des SWR mit drei Folgen à 30 Minuten

Friederike Kempter stammt aus Freudental im Landkreis Ludwigsburg und lebt heute als Schauspielerin und Mutter in der Großstadt Berlin. Für drei Mini-Dokus des SWR kehrt sie als Host des neuen Formats „Friederike klopft an“ in den Südwesten zurück. Dort trifft sie Frauen um die 40 aus dem SWR Sendegebiet mit besonderen Lebensgeschichten wie eine queere Winzerin und eine streitbare Hebamme. Besondere Persönlichkeiten, die nicht den Mut verlieren und ihren Weg gehen – gerade dort, wo Frauen es schwerer haben als Männer. Wie haben sie es geschafft, Widerstände zu überwinden – und die zu werden, die sie sind: mutig, lebensklug und durchsetzungsstark? Die Portraitierten geben Friederike Kempter einen spannenden Einblick in das, was Frauen alles schaffen können, auch gegen gängige Vorurteile. Die ersten drei Folgen der Pilotstaffel „Friederike klopft an“ sind ab 8. Juni 2021 in der ARD Mediathek zu sehen.

Kontakt

HGZ radofine
Forsteistrasse 2
78315 Radolfzell
Telefon 07732 3027910
Fax 07732 3025981
info@hgz-radolfzell.de
www.hgz-radolfzell.de

Unterstützen Sie uns

mit einer Spende
Sparkasse Hegau-Bodensee
IBAN DE57 6925 0035 0004 1020 00
BIC SOLADES1SNG

Anmeldung zum Newsletter